Eine Ziegelfabrik in Spardorf


In dem kleinen Dorf nahe Erlangen befindet sich eine Ziegelfabrik die nun seit 2005 auf ihren Abriss wartet.

Bald ist es nun soweit. Die Vorbereitungen für dem Abriss haben bereits begonnen  und ab Mitte 2012 wird auf dem 8 Hektar großen Areal das ein neues DorfZentrum, Wohnungen und Gewerbebauten entstehen. Erhalten bleiben nur Teile der 16 Meter hohen Maukhalle in der früher der Ton gematscht und gelagert wurde. Sie wird umgebaut und saniert und soll dann Platz für Handel und Gastronomie bieten.

Um die Halle herum soll dann eine Art Marktplatz entstehen. (Mehr dazu Hier )

Obwohl die Vorbereitungen für den Abriss schon seit ein paar Monaten laufen gibt es immer noch eine Menge zu entdecken. Große Förderbänder und Maschinen, Kellerlabyrinthe, Überbleibsel aus Tagen an denen hier noch gearbeitet wurde und ein Tunnel der ins nichts führt sorgen aufjedenfall dafür das einem dort nicht langweilig wird.

Hier ein paar Fotos

_MG_9461 [1600x1200]

_MG_9474 [1600x1200]

_MG_9766 [1600x1200]

_MG_9489 [1600x1200]

_MG_9656 [1600x1200]

_MG_9486 [1600x1200]

_MG_9560 [1600x1200]

_MG_9567 [1600x1200]

_MG_9594 [1600x1200]

_MG_9579 [1600x1200]

_MG_9683 [1600x1200]

_MG_9730 [1600x1200]

_MG_9775 [1600x1200]

_MG_9787 [1600x1200]

_MG_9812 [1600x1200]

_MG_9749 [1600x1200]

Noch mehr Fotos gibt es Hier

Beste Grüße

Danko

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s