Elektrizitätswerk Nürnberg Tullnau

1894 erbaut ist es Nürnbergs erstes Elektrizitätswerk und befindet sich genau neben dem alten Milchhofgelände. Obwohl es historisch von Bedeutung ist steht es nicht unter Denkmalschutz und wird dieses Jahr größtenteils abgerissen. Der Kopfbau muss nach langen hin und her nun doch einer Zufahrt zu einem Parkhaus weichen(!), das nebenan liegende Gebäude mit der Hausnummer 22 der  Envi Con Firmenzentrale.  Ein Teil der Dynamohalle soll erhalten bleiben und in eine Kindertagesstätte umgebaut werden (quelle).

Zumindest war das der Stand der Dinge im Oktober.

Man darf gespannt sein.

Mehr Infos gibt es hier

www.franken-wiki.de/städisches-elektrizitätswerk-nürnberg-tullnau

Nordbayern.de Milchhof ist fast komplett

Nordbayern.de Was wird aus dem Milchhof-Gelände?

Eine Webcam von der man das Elektrizitätswerk sieht hier

Und Bilder von mir hier

_MG_2652 [1600x1200]

_MG_2674 [1600x1200]

_MG_1888 [1600x1200]

_MG_1868 [1600x1200]

_MG_1891 [1600x1200]

_MG_1871 [1600x1200]

_MG_2695 [1600x1200]

_MG_2698 [1600x1200]

Beste Grüße

Danko

2 Gedanken zu “Elektrizitätswerk Nürnberg Tullnau

  1. hallo Danko,
    sehr schöne Bilder aus der Tullnau! Ich war selber in den letzten Wochen ein paar mal auf dem Gelände und habe auch mit Bewohnern der Nummer 22 gesprochen. Ein Teil der Mieter wehrt sich gegen den Abriß, hoffentlich haben sie Erfolg.
    mit den besten Grüßen
    Klaus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s